Meditation einmal anders - für Einsteiger und Fortgeschrittene

Durchbreche das Gedankenkarussell in deinem Kopf und gelange zu innerer Ruhe und Entspannung.

Zeit:
Dienstag, 08. März 2022 (19:00 bis 21:00 Uhr)
Preis: 

15 Euro

Selbsterfahrungsanteil

Was hat Medition mit Berührungskunst zu tun? Sehr viel, denn sie berührt dein Herz und deinen Geist. Jede Art der Berührung wird erst dann zu einem Geschenk, wenn du dabei ganz präsent bist. Meditation kann dir zu einem neuen Kontakt mit dir selbst verhelfen.

Achtsamkeit steigert unser Wohlbefinden. Vor allem unser Nerven- und Immunsystem profitiert von regelmäßigen Meditationen. Das ist nichts für dich? Dann hast du vielleicht einfach noch nicht den Zugang dazu gefunden oder die für dich passende Form, denn Meditation ist nicht nur "in Stille sitzen und an nichts denken". Obwohl dies der angestrebte Geisteszustand ist, wird es kaum jemand ohne Übung erreichen. Dafür gibt es viele verschiedene Meditationsformen, denn Meditation will gelernt sein. Lass dich von Surabhi zu einer aktiven Meditation einladen.

Diese Reihe findet jeden Monat statt:
Jeden zweiten Dienstag 19:00-21:00 Uhr und jeden vierten Dienstag 10:00- 12:00 Uhr.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • Finde einen Zugang zur Meditation und zu dir
  • Lerne unter professioneller Anleitung neue Formen der Meditation kennen
  • Baue Stress ab und lerne das Gedankenkarussel zu durchbrechen, finde Ruhe und Entspannung
  • Steigere deine Kreativität und Konzentration
  • Genieße das schöne Ambiente unserer Räume und die Energie der Gruppe

Leitung:

„Sage niemals nie.“ Meditationslehrerin sowie Meditations- und Entspannungstrainerin, Kuschelabendleiterin. Ich möchte die Menschen im Herzen berühren  und führe jetzt ein Leben in Licht, Liebe, Harmonie und Dankbarkeit; spirituell und Gott verbunden, dabei religionslos...