Kleine Liebesschule I - Massieren lernen (2/5)

Ein guter Stand – Füße und Beine. Mit den Füßen hältst du den ganzen Menschn in der Hand - ein berührendes Ritual. Zudem noch fachkundige Griffe und Techniken.

Zeit:
Mittwoch, 22. Januar 2020 (19:00 bis 21:30 Uhr)
Preis: 

29 Euro

Rabatt: 

Kleine Liebesschule I - gesamter Kurs: Frühbucherpreis 125 Euro bis 25.12.2019 / 135 Euro regulär

Selbsterfahrungsanteil

In dieser Kursreihe vermittelt Andreas Brenk die Basics für ganzheitliches Berühren an 5 Abenden. Jeder Abend hat einen anderen Schwerpunkt. Der Vorteil an diesem Kurs ist, dass du innerhalb der 14 Tage bis zum nächsten Abend üben kannst und du nach dieser Kursreihe kleine Massagesequenzen als beliebte Geschenke an deine Lieblingsmenschen verteilen kannst.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • 5 unterhaltsame und entspannende Abende zum Einstieg in die Berührungskunst - zu einem supergünstigen Preis 
  • Erlernen von Massagesequenzen - um deine Lieblingsmenschen zu beschenken und zu überraschen
  • praktisches Wissen, wie ein Körper achtsam und ganzheitlich berührt werden kann
  • Austausch mit Gleichgesinnten
  • als Reihe oder Einzelveranstaltung buchbar

Stimmen von TeilnehmerInnen

Der Kurs entwickelt sich zu einer der feinsten Bereicherungen auf so vielen Ebenen. Kontakt zur Freundin, Experimentieren mit Mann, Selbsterkennen, Grenzen sehen... Einfach schön! Ulla

Einfach und unbeschwert, toll, dass ich so viele Eurer Seminarleiter kennenlernen konnte, ich komme wieder. Peter

Leitung:

Andreas Brenk

Körpertherapeut, Certified Rebalancer, Lehrer für Massage u. Körperarbeit. Gründer der Massageschule LA BALANCE. Seine Ausbildungen und Kurse sind praxisorientiert und klar strukturiert. Sie sind lebendig, herzlich und von Tiefe geprägt.