AnuKan®-Festival der Berührungskunst MEETS BecomeLove

Wir feiern das Leben und die Liebe! - auf dem LebensGut Pommritz

Zeit:
Freitag, 10. September 2021 (16:00 Uhr)
bis
Sonntag, 12. September 2021 (18:00 Uhr)
Frühbucherpreis: 

99 Euro*

- gültig bis 01.06.2021 (noch 23 Tage)
Preis: 

129 Euro*

Ein Festival, das dem Erblühen im Außen und Innen gewidmet ist.

 

Programm 

 
Freitag

Am Freitag beginnen wir 16 Uhr mit einer gemeinsamen Eröffnungs-Zeremonie, danach starten wir direkt mit einigen unserer Klassiker, wie zum Beispiel die Intim-Massagekurse am Modell, Yoni und Lingam (de)light.

Es gibt die Möglichkeit zu Meditieren oder an Yogastunden teilzunehmen.

Später lassen wir den Abend mit einem DJ und ausgelassener Stimmung ausklingen. Hier haben wir Zeit uns kennen zu lernen, zu tanzen und den ein oder anderen Drink sowie vegane Köstlichkeiten zu genießen.

Samstag

Wie wäre es am Samstag mit einem Einstieg in die tantrische Kunst des Flow Sex? Oder ein Kurs zur sinnlichen Wahrnehmung? Highlights am Samstag sind sicherlich auch der Haka-Workshop mit Steffen Liebener (der für Männer UND Frauen angeboten wird) sowie ein Burlesque-Workshop mit der großartigen Koko LaDouce. In einem Workshop mit Beate lernt ihr die Kunst des Bondage. Speziell für Frauen gibt es unsere Brustmeditation und einen Intimworkshop.

Wer noch auf der Suche einer „Festivalbegleitung“ ist, kann den Tag auch mit einer aufregenden Runde Speed Dating starten.

Um auch die philosophisch-seelische Seite der Liebe zu reflektieren, begeben wir uns mit euch auf die Spuren der integralen Lebensweise: In einem Vortrag mit anschließendem philosophischen Gespräch dreht es sich um Eros als integrales Spiel zwischen Sinnlichkeit, Seele und Spirit. Euch wird ein Workshop zur Berührung der Seele geboten und eine seelisch-berührende Phantasiereise.
 Das Thema Spiral Dynamics der Liebe wird euch mittels eines Talks und einer Tanzmeditation näher gebracht.

Tagsüber könnt ihr euch auf unserem Festivalmarkt umsehen oder euch an unseren Drums probieren. Am Abend gibt es eine Trommel-Feuershow, eine Band und zu später Stunde wird wieder das Tanzbein geschwungen.

Parallel zum Hauptprogramm wird es außerdem einen speziellen Raum zum Vorlesen bzw. Zuhören eigener Liebesgedichte geben, sowie Kuschelzimmer und viele interessante Einzelangebote, wie Massagen und Coaching.


Sonntag

Am Sonntag könnt ihr eine Chakrenreise oder einen Gesichtsmassage-Kurs erleben. Wir bieten euch außerdem erneut die Gelegenheit, tiefer in die Intimmassage einzusteigen: mit Lingam- und Yonimassagekurs am Modell. Wollt ihr erfahren, wie ihr euren Liebesraum optimiert oder besucht ihr lieber einen einen psychedelischen Salon oder eine Zukunftswerkstatt, in der wir mit euch modellhaft verschiedene Lebensthemen gestalten wollen? Bei unserem breiten Angebot habt ihr die Qual der Wahl. Eure Kreativität lebt ihr am Besten beim Bodypainting aus! Auch am letzten Festivaltag bietet Steffen Liebener noch einmal seinen Haka-Workshop an.

Lasst euch in die Quantum Light Breath-Meditation entführen oder von Surabhi durch eine Kundalini-Meditation begleiten. Ein einmaliges Erlebnis wird unsere Klangliege sein – unbedingt ausprobieren! Nachmittags gibt es speziell für Frauen eine Tao-Yoga-Lektion, welche von einem Workshop zur Taoistischen Liebeskunst ergänzt wird.

Nach 3 wundervollen Festivaltagen kommen wir alle genährt und glücklich zur großen Abschlusszeremonie zusammen.


Hinweis: Unser Festivalprogramm entwickelt sich stetig weiter und es kommen immer mehr tolle Angebote hinzu. Wir bemühen uns diese Struktur einzuhalten, doch in Einzelfällen kann es vorkommen, dass sich die einzelnen Programmpunkte zwischen den Tagen verschieben. Schaut doch regelmäßig auf unserer Website vorbei, um auf dem Laufenden zu bleiben!

 

Übernachtung

Auf dem Festivalgelände stehen euch verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Kosten hierfür sind nicht im Ticket enthalten.

Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer (inkl. Frühstück): Die Zimmerreservierung erfolgt direkt über diesen Buchungslink. Preise und Fotos der Zimmer könnt hier euch vorab auf der Webseite des LebensGut ansehen. Bitte beachtet, dass die Anzahl der Zimmer begrenzt ist, deshalb beeilt euch bitte mit eurer Reservierung. Bei Fragen wendet euch bitte direkt an das LebensGut Pommritz.

Achtung: Mehrbettzimmer können nur als ganze Zimmer gebucht werden. Hierfür gibt es unsere Facebook-Gruppe, in der ihr ZimmergenossInnen finden könnt.

Zeltplatz & Camper: Plätze für euer Zelt oder euren Camper gibt es für 15 Euro pro Person. Diese können ganz einfach bei eurer Anreise beansprucht und bezahlt werden.

Wir sind uns der stetigen Veränderung der Corona-Regelungen bewusst. Falls es zu einer Absage des Festivals kommen muss, erhältst du selbstverständlich deinen gezahlten Betrag zurück oder kannst ihn als Gutschrift bei uns hinterlassen.

*Es gilt immer der Preis, der zum Zeitpunkt der Buchung aktuell ist.
 

Noch Fragen?

Dann schaut doch mal in unsere FAQs.

 

Leitung:

Jede unserer Veranstaltungen wird von einem Team in wechselnder Besetzung liebevoll und akribisch vorbereitet und betreut. Unser großer Betreuungsschlüssel gewährleistet, dass wir uns gut um dich kümmern können - du sollst dich sicher und wohl bei uns fühlen! Für Fragen aller Art sind unsere Assistentinnen die idealen Ansprechpartnerinnen.

Maik Hosang ist ein deutscher Philosoph, Zukunftsforscher und Sozialökologe. Hosang studierte Philosophie, Psychologie und Anthropologie an der Humboldt-Universität Berlin. In Anknüpfung an die Theorien von Johann Gottlieb Fichte, Nicolai Hartmann, Max Scheler, Manfred Eigen, Erich Jantsch u. a.

Assistenten:

,

Gründerin von Sinnesart und AnuKan, Seminarleiterin seit 25 Jahren. Langer Weg der Selbsterfahrung und Massagepraxis. Heilpraktikerin (Psy.), Soziotherapeutin, Ausbildung in schamanischen Techniken, Coach für Integrales Life Management. Ihre Seminare, Workshops und Kurse sind geprägt von familiärer Herzlichkeit – Erfahrungsräume für Klarheit, Verbundenheit und Praxisnähe.