Kleine Liebesschule II - Sinnlich Berühren (2/5)

Zweiter Teil: Die wohlige 5-Minuten-Massage

Zeit:
Mittwoch, 23. September 2020 (19:00 bis 21:30 Uhr)
Preis: 

29 Euro

Selbsterfahrungsanteil

In dieser Kursreihe vermitteln dir unsere Seminarleiter die Basics für Sinnliches Berühren an 5 Abenden. Jeder Abend hat einen anderen Schwerpunkt. Der Vorteil an diesem Kurs ist, dass du innerhalb der 14 Tage bis zum nächsten Abend üben kannst und du nach dieser Kursreihe kleine Massagesequenzen als beliebte Geschenke an deine Lieblingsmenschen verteilen kannst.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • 5 unterhaltsame und entspannende Abende zum Einstieg in die Berührungskunst - zu einem supergünstigen Preis 
  • Erlernen von Massagesequenzen - um deine Lieblingsmenschen zu beschenken und zu überraschen
  • praktisches Wissen, wie ein Körper achtsam und ganzheitlich berührt werden kann
  • Austausch mit Gleichgesinnten
  • als Reihe oder Einzelveranstaltung buchbar

Der heutige Abend

Sinnliche Berührung ist erlernbar! Wir zeigen dir ein Grundgerüst für einen Massageablauf und als konkretes Beispiel die Yin-Yang-Harmonisierung. Diesen Ablauf, bei dem der gesamte Körper einbezogen wird, kannst du auf unterschiedlichste Weise praktizieren; mit Materialien, sanft mit deinen Fingerkuppen, als kräftige Ölmassage... Damit erlaubt dir dieses Knowhow, ergänzt durch deine Phantasie und Intuition, die perfekte Einstimmung auf weitere sinnliche Begegnungen...

Stimmen von TeilnehmerInnen

Der Kurs entwickelt sich zu einer der feinsten Bereicherungen auf so vielen Ebenen. Kontakt zur Freundin, Experimentieren mit Mann, Selbsterkennen, Grenzen sehen... Einfach schön! Ulla

Einfach und unbeschwert, toll, dass ich so viele Eurer Seminarleiter kennenlernen konnte, ich komme wieder. Peter

Leitung:

Tina kann in die Herzen und Seelen der Menschen schauen und dort gelebte oder verborgene Potentiale erkennen und zu Tage fördern. Sie ist eine gute Begleitein in inneren Prozessen, sie lehrt und vermittelt Feingefühl und fördert die persönliche Wahrnehmungsfähigkeit. Sie kann Menschen begeistern und eine lebensfrohe, gelassene Atmosphäre verbreiten.