Sandra Klein

Seit über 40 Jahren bis heute viel Selbsterfahrung in Körpertherapie, Bewegung und Tanz, klassische Tanzausbildung über 10 Jahre an der Musikschule Paul Büttner, Yoga, Tantra, Meditation, Bewusstseinserweiterung und Lösen von Blockaden, der Weg der Befreiung.

Selbstliebe, Selbstwert, Glückseligkeit, den Frieden in der Tiefe des Herzens finden.

Alles was Du suchst – ist in Dir!

Glück hängt nicht davon ab, wer Du bist, sondern davon, was Du denkst.

Du bist selbst immer genug !

Leben ist immer für Dich

Vergangenheit weglassen. Zukunft weglassen.  Verurteilen weglassen. Zweifel weglassen. Kämpfen weglassen.

Paradies ist immer JETZT

Über mich

Geboren am 9. August 1976 im schönen Elbland Dresden, empfing ich von meinen Eltern den Namen Sandra, die Sonnige, die Beschützerin und das Geburtsrecht hier auf dieser Erde glücklich zu sein. Ich wuchs wohlbehütet in der DDR auf, erlebte die Wiedervereinigung. Nach meiner Schule machte ich eine Ausbildung zur Versicherungskauffrau und blieb dort bis März 2009. Eine meiner tiefen Erfahrungen war 2002 die Jahrhundertflut in Dresden, auf der einen Seite wurde alles Materielle weggeschwemmt und genommen, auf der anderen Seite wurde mir mein erstes Kind gegeben, ich gebar einen gesunden Sohn. Im September 2005 schenkte mir der Himmel dann noch ein Mädchen. 2008 spürte ich in mir eine tiefe Sehnsucht, viel Leid und Kummer und machte mich auf die Suche. Ich fand meine Befriedigung in der Meditation, im Yoga und Tantra, tief im Grunde im Göttlichen. Heute nenne ich es Urvertrauen und Hingabe. Das Leben ist immer für mich.

Ausbildungen, fachliche Kompetenzen als SeminarleiterIn

  • Beginn im September 2008: Ausbildung zur Tantra Massage Therapeutin bei Jörg Adolphs (Kamapuja) in Dresden, Zertifikat I Tantrische Massage Abschluß 12.02.2009
  • Juni 2009 Massageworkshop “Papillonmassage” bei Energetic Body Work Gertraud Bräuning
  • Zertifikat II Anale Heilmassage und Prostata Massage Abschluß 25.09.2009 bei Jörg Adolphs
  • freiberufliches tantrisches Arbeiten von September 2009 bis August 2010 im So ham Kama Puja, sowie einmal im Monat KamaMuse Abend
  • 16.10. bis 18.10.2009 Ayurveda-Massage-Grundlagen im Seminarhaus Yoga Vidya
  • 19.12.2009 bis 16.01.2010 Ausbildung zur Yogalehrerin an der internationalen Sivananda Yoga Vedanta Akademie
  • Tantra Seminare bei Nils Kriedner (“Das Feuer der Ekstase”, “Die Kunst der Sinnlichkeit”)
  • 28.07.2010 Hot-Stone-Massage Workshop bei Finn Hummel
  • 18.09./19.09.2010 Yoni und Lingam-Massage-Seminar bei Sinnesart;  Leitung : Michaela Riedl (Köln)
  • 13.11.2010 Grundlagenseminar Fußreflexzonenmassage bei Anke Steiner – weil Füße verehren wundervoll ist
  • 19.12 2010 bis 08.01.2011 Tantralehrerausbildung in Südafrika bei Sophie Winkler, Ma Anand Leandra und Nils Kriedner
  • 09. und 10.07.2011 “Die tantrische Berührungsschule” bei Nils Kriedner
  • 17.09.2011 “Von ZART bis HART – sinnliche Verwicklungen” Fesselmassage bei Sinnesart
  • 23.09. bis 25.09.2011 SHIATSU Einführungskurs bei Christa Scholze (Heilpraktikerin und Shiatsu Praktikerin GSD)
  • 04.11. bis 06.11.2011 SHIATSU Aufbaukurs bei Christa Scholze
  • 21. und 22.01.2012 “Sinnliche Extreme” Tantra & BDSM bei Ruby May und Nils Kriedner
  • 23. und 24.03.2013 tantrische Erfahrungsschule bei Nils Kriedner
  • 01. bis 03.03.2013 Tao-Massage-Seminar bei Claudia Hoppe
  • Juli 2013 Bildungsunterricht 60 Stunden Meditative Tiefe in den Yogaunterricht bringen bei Yoga VidyaZertifikat Yogalehrerin (BYV)  zwei-Jahres-Ausbildung bis Januar 2014 bei Yoga Vidya Dresden
  • 27.07. bis 02.08.2013 tantrisches Paradies Korfu erfahren und erlebt als Teilnehmerin mit Partner
  • 16.08. bis 23.08.2014 tantrisches Paradies Korfu erfahren und erlebt als Teilnehmerin und Assistenz
  • 13.03. bis 15.03.2015 “Spiel mit mir” mit Kristina Marlen, Körper und Kink Workshop in Niedertaufkirchen
  • 27.03. bis 29.03.2015 Lebendig in Beziehungen mit Sophie de Lacaze-Duthiers, Körperpsychotherapie
  • 2015 tantrisches Paradies Korfu
  • 2015 / 2016 intensive zweijahres Ausbildung bei Kularnava Tantra,
  • 2017 aktiv als Assistentin bei allen offenen Kularnava Tantra-Seminaren,
  • 24.5.-28.5.2017 Yogamassage-Grundausbildung zum zweiten Mal
  • 2.6.-5.6.2017 Pfingstfestival in der Rolle der Shakti
  • Mitwirkend im Projekt Multimoves   multimoves
  • Club der Kulinarischen und Musikalischen Bürger / Bürgerbühne  „Über den Tellerrand“
  • 2019/2020 weiterführende Ausbildung/ Co-Leitung  Shakti bei Kularnava Tantra Institut TM Lucian Loosen
  • 19.-23.Juni 2019 Yogamassage Ausbildung zum dritten Mal
  • Vagina Kun Fu bei Koko “Burlesque Initiation” 11.07. bis 12.07.2020
  • Partner-Yoga am Palais-Sommer 2018, 2019, 2020
  • Chakra Seminar 11. bis 13.09.2020
  • Der Geschmack des Glücks 24.9.-27.09.2020
  • 02.10. bis 04.10.2020 Aphrodite Seminar
  • 09.10.bis 11.10.2020 Persönlichkeitsentwicklung und Supervision
  • 26.02. bis 28.02.2021 Aphrodithe Seminar
  • 06.03.2021 Schwitzhütten-Ritual

Wir stellten unseren Seminarleiterinnen dieselben Interview-Fragen - hier finden Sie ihre ganz persönlichen Antworten:

Was ist dir wichtiger: Lieben oder geliebt werden? 


Beides, lieben lieben lieben 

Womit möchtest du anfangen?


Jeden Tag etwas Neues entdecken, ein Trommelkurs, Twerken.

Wann hast du zuletzt wirklich etwas riskiert und was war das?

Ein Schwitzhüttenritual im März 2021.

Was hat dich in deinem Leben bisher weiter gebracht: Vernunft oder Unvernunft?


Beides, immer schön vernünftig unvernünftigt sein.

Hättest du dich gern selbst als Freund?

Ja - auf jeden Fall. 

Bist du eher ein Weltenbummler oder eine Heimatscholle?


Beides, ich liebe mein Dresden und mein zu Hause SEIN und ab und an zieht es mich auch in die Ferne. 

Termine mit Sandra Klein: