Ron Hades

Ron ist ein koreanischer Schamane, sinnlicher Sadist und Bondage-Meditationslehrer. Die Faszination für Seile verfolgte ihn sein Leben lang und tauchte auf verschiedener Weise auf (z.B. als Einrichtungs- oder Modedesigner), aber erst im BDSM erkannte er den natürlichen Höhepunkt dieses Weges.

Link zur eigenen Homepage: Ron Hades

Ron Hades

Durch Bondage fand Ron eine Möglichkeit, seine sexuelle Energie, sein spirituelles Talent, seine ästhetische Sichtweise und seine dominante Persönlichkeit in eine Form der Kunst, der Meditation, der Kraft zu kanalisieren und zu kombinieren.
Als Schamane war es ihm wichtig zu lernen, wie er seine Bindungsfähigkeiten artikulieren kann, um Energie durch Seile von einer Person zur anderen übertragen zu können. So wurde er ein professioneller Rigger in Shibari und Kinbaku. Seine Arbeit geht weit über die sexuelle Sphäre hinaus, sie erreicht eine tiefere Ebene der geistigen Verbindung zwischen den Menschen. Während seiner Workshops führt er die Menschen in einen sicheren Raum, in dem es keine Überstrukturen, keine Kategorien, keine Namen gibt, so dass jeder den Weg zum wahren Selbst finden kann.

Ron gibt verschiedene Arten von Workshops:

  • Bondage-Meditation; wie man seine Spiritualität erforscht, wenn die Seile die Körperlichkeit verschwinden lassen
  • Bondage für Sexarbeiter; wie man diese Kunst beim Sex einsetzt, Freude macht und dabei die Sicherheit berücksichtigt
  • Bondage für Paare; wie man Intimität durch Körperverbindung und -beschränkung entwickelt
  • Bondage für Anfänger; wie man die ersten Schritte in die Welt der Bondage ohne Risiko geht