Michael König

Amakido®-Berührungskunst öffnet einen Frei-Raum für experimentelle Körperarbeit, in dem Menschen sich selbst und ihre Verbundenheit mit dem großen Ganzen unmittelbar körperlich, geistig und seelisch erfahren können.

Link zur eigenen Homepage: Amakido Berührungskunst

Michael von Amakido

Paläontologie, das Studium des „ Alten Lebens“ auf diesem Planeten, hat mich schon früh gelehrt, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gibt, als unser rationaler Geist bei noch so großer Anstrengung zu erklären und zu fassen vermag. Ich durfte begreifen und verstehen, welches Glück es ist, als Mensch an diesem Wunder Leben teilzuhaben. Welch göttliches Geschenk es ist, unsere Welt mit allen Sinnen erfahren zu dürfen. Welche einmalige und kraftvolle Energiequelle uns die Natur dafür mit der Sexualität geschenkt hat.

Amakido®-Berührungskunst öffnet einen Frei-Raum für experimentelle Körperarbeit, in dem Menschen sich selbst und ihre Verbundenheit mit dem großen Ganzen unmittelbar körperlich, geistig und seelisch erfahren können. Dafür nutzen wir unter anderem die Rituale der Tantramassage, in denen östliche Weisheiten und moderne körpertherapeutische Konzepte verschmelzen. Wir begleiten unsere Gäste darin, ihre eigene, höchstpersönliche Energiequelle Sexualität als eine ihnen geschenkte Ressource zu erkennen, wertzuschätzen und zu nutzen.

Warum gebe ich Tantramassagen? Ich kenne keine ehrlichere Arbeit! Die Begegnungen in meinen Tantramassagen erlebe ich als direkt und ungeschminkt. Körpersprache kennt keine Fremdworte. Grenzenlose Liebe zu den Menschen und eine unbändige Neugier treiben mich an. Es berührt mich zutiefst, wie sich mir Menschen anvertrauen. Wieviel Schönheit in der Hingabe entsteht. Welch ein Glück, präsenter Begleiter zu sein, wenn Menschen sich ganz mit ihren archaischen Kräften verbinden, sich mit ihnen versöhnen, sich selbst annehmen. Um dann aus ihrem Ur-Potential zu schöpfen und in ihre eigene, schöne Kraft zu kommen. Für diese Momente bin ich dankbar und ich finde sie in meinen Tantramassagen. Es ist perfekt. Mehr brauche ich nicht. Danke Leben.

Termine mit Michael König: