Matis d’Arc

"Sexualität erlaubt einen eigenen, besonderen Zugang zu deiner Persönlichkeit."

Link zur eigenen Homepage: Luhmen D'Arc

Matis d’Arc ist kulturarbeiter und seil-, bdsm- und spiel-liebhaber. literatur(wissenschaft), zeitgenössische musik und tanztheater führten ihn von münchen nach argentinien und schließlich nach berlin, wo er seit 2010 lebt und arbeitet. bei ausflügen in die fetisch- und queer-kink szene entdeckte er seine leidenschaft für seile und bdsm und fand schließlich seine experientielle heimat in der schwelle7 in berlin. seither trägt ihn die überzeugung, dass die bewusste und praktische auseinandersetzung mit sexualität und bdsm nicht nur sehr viel spaß macht, sondern zugleich einen besonderen zugang zur eigenen persönlichkeit und einen weg zu deren entwicklung eröffnen kann. seine workshops möchten dieses potential erkunden und anderen die möglichkeit bieten, auszuprobieren und neues zu entdecken.

Termine mit Matis d’Arc: